Unsere Leistungen

Wir sind sehr bemüht der Trauerfamilie in den schweren Stunden des Abschiedes von einem lieben Verstorbenen unterstützend zu helfen und bei ihren Vorstellungen und Wünschen behilflich zu sein.

Wir stehen Ihnen zur Seite

bei der Todesfallaufnahme und allen notwendigen Behördengängen, bei der Grabbestellung, der Bereitung und den Trauerdrucksorten und Traueranzeigen.

 

Todesfallaufnahme und Behördenwege

Zuständig ist das Standesamt des Ortes an dem der Tod eingetreten ist. Die Beurkundung wird durch die Bestattung Wiener Neustadt am zuständigen Standesamt erledigt. Wir benötigen folgende Personaldokumente des Verstorbenen:

  • Geburtsurkunde
  • Meldezettel
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Heiratsurkunde
  • Bei Verwitweten oder Geschiedenen außerdem: Sterbeurkunde des Ehegatten (der Ehegattin), Scheidungsdekret.

Kleider für den Verstorbenen müssen in der Bestattung abgegeben werden. Im Krankenhaus vorhandene Kleider des Verstorbenen werden von der Verwaltung des Krankenhauses nur an die nächsten Angehörigen (Eltern, Gatte, Kinder, Geschwister) ausgefolgt. Schmuck, Bargeld etc. bleibt bis zur Verlassenschaftsabhandlung im Depot des Krankenhauses.

Weiters ist der Nachweis über eine vorhandene Grabstelle (Grabbescheid) mitzubringen. Bei Todesfällen von denen die Bestattung Wiener Neustadt keine Verfügung über den Verstorbenen erhält, erfolgt die Bestattung von amtswegen.

Zur Anmeldung des Sterbefalles bei der Bestattung empfiehlt sich die Mitnahme von Versicherungsdokumenten über einen etwa bestehenden Sterbegeldanspruch gegen Versicherungsanstalten. So können den Hinterbliebenen die mit Flüssigmachung dieser Beträge verbundenen Wege nach Möglichkeit erspart werden. Solche Dokumente sind: Ablebens- und Zusatzversicherungspolizzen

Grabbestellung

Bestehende Grabstätte: Die Besorgung erfolgt durch die Bestattung Wiener Neustadt. Der Weg zum Friedhof wird Ihnen von uns abgenommen. Neuankauf einer Grabstätte: Sie müssen die Friedhofsverwaltung persönlich aufsuchen um ein Grab auszuwählen und so das Benützungsrecht zu erwerben.

Bereitung

Wir übernehmen sämtliche im Zusammenhang mit dem Ableben einer Personen verbundenen Aufgaben wie:

  • Waschen, rasieren, einsargen des Leichnams
  • Lieferung des Sarges, der Urne, der Sargausstattung, der Totenbekleidung und Trauerdekoration
  • Überführung des Toten
  • Besorgung der Grabstätte
  • Beschaffung der notwendigen Urkunden
  • Aufgabe der Zeitungsanzeigen
  • Herstellung der Trauerdrucksorten
  • Durchführung der künstlerischen Gestaltung der Trauerfeier

    Mit dem Bestattungsauftrag übernehmen wir die Verantwortung für die entsprechende Durchführung der vereinbarten Feier. Diese ist unter Wahrung aller dem Toten zukommenden Ehre und unter Beachtung der Gebräuche der Glaubensgemeinschaften abzuhalten.

Trauerdrucksorten und Parte

Wir übernehmen die Gestaltung und den Druck der Parten, Trauerbilder und Danksagungskarten. Auf Wunsch stellen wir die Parte Ihres Verstorbenen bei unseren aktuellen Sterbefällen online. Sollten Sie eine diskrete Abwicklung wünschen werden weder Parte noch Termine veröffentlicht.

 

 

© Wiener Neustädter Stadtwerke und Kommunal Service GmbH 2018 | Impressum | Datenschutz